Bildquelle: Pressefoto Talanx AG

Die Talanx-Aktie (WKN: TLX100 / ISIN: DE000TLX1005) markiert ein neues Rekordhoch – sie kletterte in der Spitze auf 36,32 Euro. Der Grund: Der Versicherungskonzern, der etwas mehr als 50 Prozent an der Hannover Rück (WKN: 840221 / ISIN: DE0008402215) hält, legte sehr gute Quartalszahlen vor. Dass die Aktie in einem schwächeren Marktumfeld nachgab überrascht nicht. Denn bei sehr gut laufenden Aktien nehmen Anleger derzeit gerne Gewinne mit, da die Grundstimmung nervös bleibt.

Talanx-Chart: boerse-frankfurt.de

Doch kaum geht es ein paar Ticks nach unten, da küsst nun JP Morgan die Talanx-Aktie schon wieder wach. In einer Studie zeigen sich die Analysten der US-Investmentbank zuversichtlich, dass der Konzern, zu dem auch Marken wie HDINeue Leben und Targo Versicherungen gehören, vor einer guten Zukunft steht. Und schon marschierte das Papier wieder in Richtung des Rekordhochs.

Fundamental ist die Aktie mit einem KGV unter zehn und einer Dividenden-Rendite von über vier Prozent ohnehin sehr attraktiv bewertet. Langfristanleger können daher auch auf dem erhöhten Niveau Stücke ins Depot nehmen, beziehungsweise Rücksetzer zum Einstige abwarten…

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter

RaumEin Beitrag von Wolfgang Raum von Plusvisionen.de

Wolfgang Raum ist bereits seit mehr als 25 Jahren im Kapitalmarkt-Journalismus tätig, derzeit als freier Wirtschafts- und Börsenjournalist für einige Börsenbriefe und Banken-Newsletter, aber auch als Blogger. Von 2005 bis Sommer 2014 arbeitete er als Chefredakteur für das ZertifikateJournal. Zuvor verantwortete er mehr als fünf Jahre den renommierten Börsenbrief des Anlegermagazins CAPITAL, die CAPITAL Depesche. Der Derivate-Experte, zugleich Fan von Nebenwerten und Emerging Markets, ist zudem ein gern gesehener Experte bei Fernseh- und Radio-Interviews.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Wolfgang Raum / Pressefoto Talanx AG


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here